27. September 2019: Vernissage Neues Kunstforum, Köln

 

 

 

#recording   -   A collaboration of music, sound and visual arts

Interactive Sound Installations
Objects
Painting
Geological Maps & their Musical Transcriptions
Collages
Photography
Video

Vernissage  22. Juni, 19 Uhr     Künstlerforum Bonn
Einführung: Wolfgang Frömberg
Sound: Philipp Höning

Benxamin Alvarez
Robertas Antinis
Alexandre Astier
Laurence Loutre Barbier
Sebastian Bathe & Christoph Görke
Mido Bidard
Alain Boulerot
Bruno d`Abrigeon
ExSitu/ Fanch Dodeur & Barthélemy Péron
Grégoire Fabvre
Agustin Fructuoso Fernandez
Claus Dieter Geissler
Loran Jacob
Axel Kreiser
Elisabeth Krotoff
Bernhard Kucken
Ceslovas Lukenskas
Xesco Mercé
Neringa Naujokaite
Marie-Francoise Prost-Manillier
Martine Saurel
Christophe Siutat
Aleksandar Spasoski
Christelle Teissedre
Sandra Zarth


6. Juli      Klang-Performance "After all we know it ist still oscillation" Alois Reinhardt & Frederik Werth

14. Juli.   Musical Improvisation by Wolfgang A. Noethen - Guitar, Theremin and Loop Station,
               Introme for space  and works of the exhibitions

 

AMIGOS#21 | Ausstellung im Projektraum Streitfeld

SANDRA ZARTH

Constructivism, oder was?

VERNISSAGE Donnerstag, 25. April 2019

AUSSTELLUNG vom 26. April bis 05. Mai

Das unbeschriebene Blatt als Illusion! Der Wunsch, von der individuellen Erfahrungswirklichkeit in den kollektiven Gesellschaftskosmos hinüberzugleiten, stolpert konfrontativ über die eigenen Realitäten. Sinneseindrücke ohne Allgemeingültigkeit und kein Seitenlinienorgan in Sicht . „Ich brauch‘ mindestens noch drei Leben bevor ich das akzeptiere.“ Zeichnungen, Photographien und ein Klangteppich breiten sich ausgiebig im Projektraum des Streitfelds aus.

Pate David John Flynn

Diese Veranstaltung wird gefördert von „Landeshauptstadt München. Kulturreferat“

Streitfeld–Projektraum | Eine Initiative von Genius Loci e.V.
Streitfeldstraße 33, Rückgebäude, 81673 München